Traditionelle Thaimassage (Nuad)

Beschrieb Behandlung Wirkung Geschichte

NUAD wurde vor zirka 2500 Jahren in Nordindien entwickelt und war damals sehr eng mit dem Buddhismus verbunden. Entsprechend einer Legende soll Shivaga Komarbhacca ein Arzt und Freund Buddhas, NUAD in seiner Urform entwickelt und sich dabei an Yoga orientiert haben.

Im Zuge von Migrationsbewegungen und der Ausbreitung des Buddhismus in Südostasien wurde auch das Wissen um NUAD weiter verbreitet. Was anfangs nur von Mönchen gelehrt und vom Meister zum Schüler mündlich weitergegeben wurde, gedieh schliesslich zu einem Volkswissen. Heute ist Nuad in Südostasien allgegenwärtig, ist präventive Medizin und Wellness zugleich.